Pfingstlager 2019 im Wilden Westen

Yeehaa! Mit gesattelten Pferden ritten Cowgirls und Indianer an Pfingsten in den wilden Schwarzwald. Nur abseits der Zivilisation war es sicher genug, um den richtigen Umgang mit Revolvern, Wurfäxten und Pfeil und Bogen zu erlernen.

Das war auch bitter nötig, denn bei einem großen Turnier mussten die Wildwestbewohner beweisen, dass sie den Gefahren der Wildnis gewachsen sind. Abends dann wurden die Kriegsbeile begraben und bei großen Lagerfeuern das Friedensstockbrot herumgereicht – natürlich bei Gitarrenspiel, Tanz und Gesang!